Postkartenaktion Sommerfreizeiten

Wir finden Freizeitlager sind mindestens genauso wichtig für Kinder und Jugendliche wie schulische Bildungsangebote.


Dies wollen wir zusammen mit der KjG Freiburg Politiker*innen mehr ins Gedächtnis rufen und deshalb haben wir Postkarten an unsere Gemeinden mit Sommerfreizeiten geschickt, damit die sie an die Politiker*innen in ihrem Wahlkreis schicken können und ihnen mitteilen, was Ferienlager für sie bedeutet.


Wir fordern ganz konkret:

  • verlässliche Planungssicherheit für die Planung und Durchführung der Lager
  • unbürokratische Hilfen für Stornokosten und hygienebedingte Mehraufwendung
  • die Anerkennung der Jugendverbandsarbeit als wichtiger außerschulischer Lebens- und Lernraum
  • Ferienmaßnahmen müssen stattfinden können


Macht gerne ein Foto von euren Postkarten und verlinkt uns darauf. So können wir zeigen, dass wir viele sind, mit dieser Meinung.

Mehr Infos gibt es auch <<hier>> auf der Homepage der KjG Freiburg.