KjGeniale Zeit auf dem Katholik*innentag

KjGekickt, KjGechillt, KjGespielt, KjGruppenstunde, KjGebildet, KjGottesdienst, KjGespräche … Fünf Tage voller Zusammenhalt, Begegnung, Spaß, Disskussion und Gemeinschaft gingen zu Ende.

Vom 25.-29. Mai fand der 102. Katholik*innentag mitten in Stuttgart statt. Auch wir als KjG Diözesanverband haben Jung und Alt einiges geboten. Neben der spielerischen Bildungseinheit „Leben(swelt) Teilen durch Partizipation“ des AK Bildung gab es beim Workshop „Vielfalt erleben“ des AK Regenbogen die Möglichkeit gemeinsam vielfältig zu sein.

Beim Podium „Mitbestimmt statt mitgenommen“ haben wir diskutiert, was die Kirche von der Demokratie lernen kann. Außerdem gab es auch jede Menge „Zeit mit G*tt“ beim KjGenialen Jugendgottesdienst.

Action und Chillen war an unserem Stand im Zentrum der Jugend angesagt, wo die Besucher*innen sich erst am Menschenkicker austoben konnten, um anschließend im Liegestuhl zu chillen.

Für unsere jüngeren Gäste hatten wir eine Gruppenstunde voller Spiele zum Mitmachen und eine drachenstarke Spielstraße im Angebot.

Ein großes DANKESCHÖN an alle Helfer*innen aus den verschiedenen Diözesen Deutschlands – ohne euch hätten wir das nicht wuppen können.

Es war uns ein Fest!